Sparkasse Altenburger Land

Online-Bedienungsanleitung (Glossar)

Folgende Erläuterungen können Ihnen helfen:

  • Banking / PS-Dauerauftrag


    Hier erhalten Sie eine Übersicht der PS-Daueraufträge, die zum gewählten Konto vorhanden sind. Von hier aus können Sie einen neuen PS-Dauerauftrag anlegen, das Spieleinsatzlimit ändern oder einen bestehenden PS-Dauerauftrag löschen.

    PS-Dauerauftragsbestand
    Mit dieser Funktion werden Ihnen die aktuellen PS-Daueraufträge in einer Übersicht angezeigt. Von hier aus können Sie:
    mit if5_i_plus_rot einen neuen PS-Dauerauftrag anlegen,
    mit if5_symbol_banking_6 einen bestehenden PS-Dauerauftrag im Detail ansehen,
    mit if5_i_bearb das Spieleinsatzlimit ändern,
    mit if5_i_loesch einen bestehenden PS-Dauerauftrag löschen.

    PS-Dauerauftrag anzeigen
    In dieser Maske werden die Detail-Daten zum ausgewählten PS-Dauerauftrag angezeigt (zum Beispiel: Gutschriftskonto für Gewinne und Sparbeträge, Losanzahl)

    PS-Dauerauftrag einrichten
    Das Formular füllen Sie bitte nach folgenden Vorgaben aus:

    Spieleinsatzlimit bestätigen oder ändern
    Sofern Ihnen mehr als ein Auftraggeberkonto zur Verfügung steht, können Sie über die Klappbox das gewünschte Auftraggeberkonto selektieren.
    Gutschriftskonto für die Gewinne und Sparbeträge bestätigen oder - sofern vorhanden - ein anderes Konto über die Klappbox auswählen.
    Über das Online-Banking kann als Gutschriftskonto nur ein Konto angegeben werden, welches mit dem Kontoinhaber des Auftraggeberkontos identisch ist. Die Änderung zugunsten eines anderen Gutschriftskontos ist bei einem Berater in den Geschäftsstellen möglich.

    Monatliche Losanzahl
    Teilnahme ab durch Auswahl aus den vorgegebenen Angaben von Monat und Jahr für die erstmalige Ausführung
    Letzte Ausführung mit Auswahl von Monat und Jahr. Dieses Feld muss nicht gefüllt werden. Soll der PS-Dauerauftrag jedoch nur für einen bestimmten Zeitraum ausgeführt werden, kann die letzte Ausführung des Dauerauftrags hier vorgegeben werden. Die Eingabe erfolgt im Format MM.JJJJ (2-stelliger Monat, 4-stelliges Jahr).

    Die übermittelten Auftragsdaten werden im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen gespeichert.

    PS-Dauerauftrag löschen
    In der Maske werden die Daten des zu löschenden PS-Dauerauftrags angezeigt.
    Eine Ausführung würde dann zum nächstmöglichen Termin nicht mehr erfolgen.

    Die übermittelten Auftragsdaten werden im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen gespeichert.